Was gerade läuft:

Der Mann aus Kentucky

01:35 Uhr

Ars Gratia Artis - 90 Jahre große Stars, große Regisseure, große Drehbücher und große Schauspieler

Das Hollywoodstudio METRO-GOLDWYN-MAYER wurde 1924 von Marcus Loew, Nicholas Schenck und Louis B. Mayer in Hollywood gegründet.

 

Firmenphilosophie: ,,Große Stars, große Regisseure, große Drehbücher, große Schauspieler. Spare nichts, weder Ausgaben, Zeit noch Anstrengungen. Nur Resultate zählen."

 

Das METRO-GOLDWYN-MAYER-STUDIO, seine Stars, Filme und Regisseure werden im Laufe der Zeit zur Geschichte, zur Legende, zum Mythos.

 

Getreu dem Motto "Ars Gratia Artis" im Firmenlogo, was so viel wie "Kunst um der Kunst willen" bedeutet, setzen bis heute MGM Produktionen Standards in zeitloser, qualitativ hochwertiger Kinounterhaltung. Der MGM-Löwe "Leo" brüllt ebenso im Vorspann unvergessener Klassiker wie vor modernen Action-Streifen, beispielsweise dem jüngsten James Bond-Film "SKYFALL" oder dem Fantasy-Epos "Der Hobbit".

 

90 Jahre nach seiner Gründung repräsentiert METRO-GOLDWYN-MAYER einen der stärksten und bekanntesten Namen in der Unterhaltungsindustrie. Ein Hollywood-Studio, das ein eindrucksvolles Erbe mit einer vielversprechenden Zukunft verbindet.

TV-Kanäle in aller Welt

Metro-Goldwyn-Mayer, vertreten durch MGM Networks Inc., betreibt Fernsehsender in mehr als 100 Ländern weltweit.In den vergangenen Jahren wurde die Anzahl der Territorien, in den MGM-Sender empfangen werden können, mehr als vervierfacht.

Grundlage des Erfolgs ist das einzigartige Metro-Goldwyn-Mayer Filmarchiv - das mit über 4.000 Titeln größte, moderne Spielfilmarchiv der Welt. Mit diesem umfangreichen Programmstock realisiert MGM Networks Inc. zielgruppengenau positionierte TV-Kanäle in aller Welt.

Wichtigster Sender im Bunde ist der Spielfilmsender MGM Channel, der in Deutschland, Österreich und der Schweiz ausstrahlt.